Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Biocannovea Deutschland

Christoph, Janina, Sven und 2.947+ weitere Kunden lieben ihre Biocannovea Produkte!

Zink Glycinat

Zink Glycinat

Normaler Preis €29,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €29,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

✅ Höhere Wirkung durch Mizellierungsverfahren
✅ Höchste Rohstoffgüte – in Österreich produziert und abgefüllt
✅ Rein pflanzlich

 

Das Spurenelement Zink ist an in einer Vielzahl von Stoffwechselreaktionen innerhalb des Körpers beteilig, steuert zahlreiche biochemische Prozesse und nimmt eine essenzielle Rolle im Eiweiß- und Lipidstoffwechsel ein. Da die Zink-Versorgung ausschließlich über die Nahrungsaufnahme erfolgt, stellen vegane/vegetarische Ernährung, Nahrungsmittelunverträglichkeiten sowie einseitige Ernährungsgewohnheiten eine Herausforderung für den Zink-Haushalt des Körpers dar. Ein gut gefülltes Zink-Depot begünstigt Wundheilungsprozesse, stärkt das Immunsystem in seinen Abwehrmechanismen, optimiert den gesunden Wachstumsprozess von Haaren und Nägeln und sorgt für eine ausgeglichene Stoffwechsellage in der Produktion von Geschlechts- und Schilddrüsenhormonen.

Tagesdosis: 2x 5 Tropfen (= 30 mg Zink/300 % NRV) oral einnehmen
Inhaltsstoffe: Wasser, Ethanol, Zink-bis-Glycinat

Inhalt: 10 ml

Kühl und trocken lagern.

Kein Bio-Produkt gemäß VO (EU) 2018/848.

Wofür braucht der Körper Zink?

Zink ist ein essentielles Spurenelement, das für zahlreiche physiologische Prozesse im Körper von entscheidender Bedeutung ist. Hier sind einige der wichtigsten Funktionen von Zink im menschlichen Körper.

Immunsystem - Zink spielt eine Schlüsselrolle bei der Funktion des Immunsystems. Es ist notwendig für die Entwicklung und Aktivierung von Immunzellen, die eine Rolle bei der Abwehr von Krankheitserregern spielen.

Wachstum und Entwicklung - Zink ist wichtig für das normale Wachstum und die Entwicklung, insbesondere während der Kindheit, Adoleszenz und Schwangerschaft.

Enzymfunktion - Zink ist ein Bestandteil von mehr als 300 Enzymen im Körper, die an verschiedenen Stoffwechselprozessen beteiligt sind, einschließlich der Verdauung von Nährstoffen und der Energieproduktion.

DNA-Synthese - Zink spielt eine Rolle bei der DNA-Synthese, der genetischen Informationstranskription und -replikation.

Hormonregulation - Es ist an der Produktion und Regulation von Hormonen beteiligt, einschließlich Insulin und Sexualhormonen und wirkt Libido steigernd.

Wundheilung - Zink ist wichtig für den Heilungsprozess von Wunden, da es die Zellteilung und Gewebebildung unterstützt.

Sinnesorgane - Zink ist an der Funktion der Sinnesorgane beteiligt, insbesondere des Geschmacks- und Geruchssinns.

Antioxidative Wirkung - Zink wirkt als Antioxidans und trägt dazu bei, Zellen vor oxidativem Stress und Schäden durch freie Radikale zu schützen.

Schwangerschaft - Während der Schwangerschaft ist Zink entscheidend für die normale embryonale Entwicklung und das Wachstum des Fetus.

Ein Zinkmangel kann zu einer Vielzahl von Gesundheitsproblemen führen, darunter beeinträchtigte Immunfunktion, Wachstumsverzögerungen, Hautprobleme und Störungen im Stoffwechsel.

Vollständige Details anzeigen