Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Biocannovea Deutschland

Christoph, Janina, Sven und 2.947+ weitere Kunden lieben ihre Biocannovea Produkte!

Vitamin D3+K2 wasserlöslich

Vitamin D3+K2 wasserlöslich

Normaler Preis €29,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €29,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Vitamin K2 ist an der Regulierung der Blutgerinnung und dem Calciumstoffwechsel beteiligt, was für die Gesundheit der Knochen relevant sein kann. Vitamin D3 unterstützt die Absorption von Calcium und Phosphat, was für die Mineralisierung von Knochen und Zähnen wichtig ist. Beide Vitamine tragen zur normalen Funktion verschiedener Körpersysteme bei, wobei Vitamin D3 auch eine Rolle im Immunsystem spielt und im Zusammenhang mit der allgemeinen Stimmungslage betrachtet wird.

Ein unzureichender Spiegel an Vitamin K2 und D3 kann in verschiedenen Bevölkerungsgruppen auftreten, besonders in Regionen mit niedriger Sonneneinstrahlung oder bei unausgewogenen Ernährungsgewohnheiten. Das BIOCANNOVEA Produkt in Tropfenform ist darauf ausgelegt, die Nutzung dieser Vitamine zu unterstützen, indem es die Absorption erleichtert und eine einfache Dosierung ermöglicht.

Die praktische Vitamin D3 + K2 Kombination: Die perfekte Verbindung für einen langfristig optimalen Vitamin D3 Wert im Blut.

✅ Höhere Wirkung durch Mizellierungsverfahren
✅ Höchste Rohstoffgüte – in Österreich produziert und abgefüllt

 

Nur 4 Tropfen von BIOCANNOVEA D3+K2 decken mehr als die täglich empfohlene Nährstoffmenge Vitamin D3 und Vitamin K2. Vitamin D3, populärwissenschaftlich oft als Sonnenvitamin bezeichnet, trägt im menschlichen Organismus maßgeblich zur Aufrechterhaltung des Immunsystems bei. Es zeigt in seiner regulativen Wirkung auf den Serotoninspiegel direkten Einfluss auf das individuelle Wohlbefinden.

In Vitamin K2, das die Funktion jener Enzyme reguliert, die für die Verteilung von Calcium relevant sind und in direkter Folge Zellwachstum, Blutgerinnung und Knochendichte beeinflussen, findet Vitamin D3 den perfekten Partner.

Tagesdosis: 4 Tropfen = 4.000 i. E = 80 µg Vitamin D3 (NRV 2.000 %),
80 µg Vitamin K2 (NRV 107 %) oral einnehmen

Zutaten: Wasser, Ethanol, Lösungsvermittler Polyglycerol Polyricinoleate, Menachinon, Cholecalciferol

Inhalt: 10 ml

Kühl und trocken lagern.

Kein Bio-Produkt gemäß VO (EU) 2018/848.

Vitamin D3 und K2: Cofaktoren unterstützen optimalen Kalzium-Stoffwechsel

Wenn Sie einen Vitamin D3-Mangel ausgleichen möchten, wird Ihnen oft nicht zur Einnahme des reinen Vitamins, sondern immer in Kombination mit K2 geraten. Bei Vitamin D3 und K2 handelt es sich um Cofaktoren, die sich in der Aufnahme ergänzen und so die Bioverfügbarkeit verbessern. Die gemeinsame Einnahme von Vitamin D3 und K2 hat vor allem ein Ziel: Sie soll zur Regulierung des Kalzium-Stoffwechsels beitragen.

Ist ein K2-Mangel für den Körper bedenklich?

Vor allem wenn der K2-Haushalt nicht ausgeglichen ist, können die Folgen für den Körper gravierend sein. Steht dem Körper nicht ausreichend K2 zur Verfügung, kann Kalzium in Organen und Gefäßen eingelagert werden. Das ist vor allem bei größeren Kalziummengen bedenklich, denn dadurch entstehen Verkalkungen, aber auch Nierensteine und beispielsweise Arteriosklerose. Die Einnahme von Vitamin D3 und K2 soll dem entgegen wirken. Häufig wird aber nicht nur zur gemeinsamen Einnahme von Vitamin D3 und K2, sondern auch zur Verwendung von Magnesium als Aktivator geraten.

Wir überzeugen mit hoher Bioverfügbarkeit

Mit unserem Vitamin D3 und K2 Präparat entscheiden Sie sich für ein Nahrungsergänzungsmittel mit exzellenter Bioverfügbarkeit. Aufgrund der hohen Wirkstoffkonzentration ist unser Präparat sehr ergiebig. So reichen schon vier Tropfen am Tag aus, um die empfohlene Tagesmenge abzudecken. Dabei können Sie unser Präparat sowohl ins Wasser als auch in andere Getränke geben. Dadurch ist die Einnahme besonders komfortabel. Die Präparate mit Vitamin D3 und K2 können auf ganzheitlicher Ebene den Körper unterstützen. So sorgen sie beispielsweise dafür, dass Zähne und Knochen erhalten werden. Vitamin D gilt als Sonnenvitamin. Ein Mangel ist gerade im Winter nicht selten, denn es ist eines der wenigen Vitamine, die wir nicht über die Nahrung aufnehmen können.

Vollständige Details anzeigen