Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Biocannovea Deutschland

Christoph, Janina, Sven und 2.947+ weitere Kunden lieben ihre Biocannovea Produkte!

Vitamin B12 hochdosiert

Vitamin B12 hochdosiert

Normaler Preis €29,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €29,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

✅ Höchste Rohstoffgüte und Reinheit
✅ Produziert und abgefüllt in Österreich
✅ Rein pflanzlich

 

Vitamin B12 trägt in hohem Ausmaß zur Steuerung des Energiestoffwechsels und des Nervensystems bei, reguliert das Wachstum der roten Blutkörperchen und baut Nervenzellen im Rückenmark auf. Durch Vitamin B12 werden spezifische Fettsäuren im Körper abgebaut und das Immunsystem in seiner Funktion gestärkt. Vitamin B12 ist ein wasserlösliches Vitamin, das im Dünndarm aufgenommen und in den Blutkreislauf transportiert wird.

Tagesdosis: 2 x 5 Tropfen = 250 µg Vitamin B12 (NRV 10.000 %)

in etwas Wasser oder Saft tropfen und trinken.

Zutaten: Wasser, Ethanol, Cyanocobalamin

Inhalt: 10 ml

Kühl und trocken lagern.

Kein Bio-Produkt gemäß VO (EU) 2018/848.

 

Vitamin B12: eine der Grundlagen für einen guten Energiestoffwechsel

Der menschliche Körper ist darauf angewiesen, dass Sie ihm über die Nahrung, die Sie zu sich nehmen, die wichtigen B-Vitamine zuführen. Vitamin B12 ist eines davon. Es sorgt dafür, dass ein gesunder Energiestoffwechsel im Körper erfolgen kann. Des Weiteren wird Vitamin B12 gebraucht, um den Aufbau der Nervenhüllen zu unterstützen und die Bildung der Zellen zu fördern. Es gibt generell verschiedene Lebensmittel, in denen Vitamin B12 enthalten ist. Dazu gehören Fisch und Eier, aber auch Milcherzeugnisse und Fleisch. In Kombination mit einem speziellen Eiweiß transportiert der Körper Vitamin B12 zu den Zellen im Dünndarm. Dadurch kann es auch vom Blut und den Nerven aufgenommen werden.

Wie entsteht ein Vitamin B12-Mangel

In vielen Fällen reicht eine gesunde und ebenso ausgewogene Ernährung tatsächlich aus, um den Vitamin B12-Bedarf, den der Körper hat, zu decken. Doch das ist nicht immer so. Es gibt es verschiedene Gründe, warum es zu einem Vitamin B12-Mangel kommen kann. So können chronische Entzündungen im Darm und auch im Magen dafür sorgen, dass der Vitamin B12-Bedarf erhöht ist. Aber auch wenn Sie sich für eine vegane oder gar vegetarische Ernährung entschieden haben, ist es häufig erforderlich, dass Sie Ihren Vitamin B12-Bedarf über ein Nahrungsergänzungsmittel decken.

Wie macht sich ein Vitamin B12-Mangel bemerkbar?

Ein Vitamin B12-Mangel kann sich durch verschiedene Beschwerden im Alltag unangenehm bemerkbar machen. Spätestens, wenn Sie diese Symptome bei sich feststellen, sollten Sie reagieren und einen möglichen Mangel checken lassen. Wird ein Vitamin B12-Mangel nicht behandelt, können dadurch anhaltende Schädigungen der Nerven entstehen. Generell können Kopfschmerzen, aber auch Muskelschwäche, Müdigkeit und Konzentrationsschwäche Folgen eines Vitamin B12-Mangels sein. Gleichzeitig können aber auch unangenehmes Kribbeln in Armen, Füßen und Beinen, eine brennende Zunge und Verwirrtheit auf einen Mangel hindeuten.

Vollständige Details anzeigen